The Forest Update 0.27

Dieser Patch bringt eine neue Version der Höhlenmap mit sich – das Erkunden der Höhlen wird dadurch deutlich erleichtert und zeigt genauer welche Teile der Höhlen bereits erforscht wurden und welche nicht. (Die Map lässt sich mit „M“ aufrufen“).
Ausserdem ist es nun möglich von jedem Wald-Tier den Schädel einzusammeln: Wildschwein, Krokodil, Gans, Reh, Echse, Hase, Waschbär, Möwe, Hai, Eichhörnchen und Schildkröte. Das ganze lässt sich dann im neuen Gegenstand „Trophy maker“ zu einer Trophäe verarbeiten!
Wie immer gibt es verschiedenste Anpassungen am Gameplay, das Hungrig-werden dauert länger, das Wiederbeleben von Mitspielern ist einfacher etc.. die Changelog zeigt alle Features des Forest Update 0.27:

Neue Gegenstände in The Forest 0.27

  • Höhlenmap. Nach dem finden der Map hat man die Möglichkeit die Höhlen zu erforschen wodurch die Map immer deutlicher zeigt an welchen Orten man sich bereits befunden hat.
  • Kaninchenfell-Teppich
  • Deckenbeleuchtung „Schädel“

Multiplayer Changelog in The Forest 0.27

  • Schläge des Gegners werden nun lokal berechnet – sorgt für weniger Lag beim Gameplay
  • Das Wiederbeleben anderer Spieler ist nun möglich ohne die entsprechenden Medikamente – stellt jedoch nur wenig Lebensenergie wieder her.
  • Bugfix: Duping von Baumstämmen
  • Bugfix: Explosionen, die keine Bäume zerstört haben
  • Bugfix: Performanceprobleme mit Gebäuden
  • Bugfix: Sprengstoff-fischen
  • Bugfix: Diverse weitere kleine Multiplayer Fixes

Balancing in The Forest 0.27

  • Minimale Erhöhung des Axt-Schadens (alle Äxte)
  • Rehe können nicht mehr mit nur 1 Pfeil getötet werden
  • Schaden der hergestellten Keule wurde etwas reduziert.
  • Mutanten haben (bei Angriffen ohne Waffe) eine geringere Reichweite.
  • Stamina verbraucht sich um 15% weniger
  • Der Spieler bekommt den Hunger deutlich langsamer (30%)
  • Je höher der Sprung ist bei einem Angriff, desto höher ist der Schaden
  • Adrenalinstoß: Wenn die Lebensenergie eines Spielers die graue Zone erreicht und dieser einen Schlag des Gegners kassiert, bekommt er innerhalb 1 Sekunde die Hälfte seiner Stamina wieder.
  • Wenn ein Spieler sich oberhalb des grauen Lebensenergiebereiches befindet, sorgt ein weiterer Schlag nicht mehr für den Tod, sondern bringt die Lebensenergie auf 1 HP.
  • Spieler können nun schneller Seile rauf/runter klettern durch den „Run“-Key

Künstliche Intelligenz (Gegner) in The Forest 0.27

  • Gegner können Spieler leichter entdecken, wenn dieser nicht von Bäumen/Sträuchern verdeckt wird.
  • Feuer-Mutant ist nun immun gegen Feuer und benutzt nun häufiger Feuerbomben.
  • Mutanten versuchen nun andere Mutanten aus Seil-Fallen loszuschneiden.

Diverse weitere Updates in The Forest 0.27

  • Die Umgebung trocknet nach Regen nun doppelt so schnell.
  • Stick Marker kostet 1 Cloth zusätzlich.
  • Der laufende Walkman alarmiert Gegner, die sich in der Nähe befinden.
  • Survival-Buch wurde überarbeitet und neu strukturiert.
  • Reguläre Mutanten folgen einem nicht mehr ins Wasser
  • Gegner können auf den Rockholder springen und mit diesem interagieren.
  • Neues Schlafsackmodell in den Höhlen
  • 4 verschiedene Arten von Stalagmiten können zerschlagen werden
  • Diverse Performance-Anpassungen für CPU/Ram Auslastung
  • Diverse Audio-Anpassungen und Tweaks.
  • Diverse weitere Bugfixes der gängigsten und nervigsten Bugs!
  1. Silais sagt:

    Guten Tag,

    bisher bin ich vollstens zu frieden mit 0.27 aber ich musste leider feststellen dass ein Bug beim Fällen aufgetaucht ist, und zwar je nach Ebene wo der Baum hinfällt despawnen 1 – 2 Stämme vom Baum sprich man hat auf dauer ein sehr hohen Verlust an Baumaterial. Ich höffe das wird unter anderem zu 0.28 behoben.

    Gruß Silais

  2. Progger sagt:

    Gutes Game,weiter so…

    Ich bin erstaunt das ich auf dem Laptop auf High spielen kann.

    Vor einer weile hatte ich die aller erste version gespielt..und nun seit heute die neue.

    Viel erfolg noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.